Der TuS Zetel hat am 17.10.2016 seine neue Sportstatte in der Danziger Str. in Betrieb genommen. Unsere Radsportgruppe hat eine Woche vorher schon 14 gebrauchte Indoor Cycling Räder gekauft und abgeholt.
Nachdem sie aufgearbeitet, repariert und gepflegt wurden, stand am Samstag und Sonntag die erste Probestunde an. Es sind noch Kleinigkeiten zu verbessern aber es klappte schon alles ganz gut. Wir arbeiten noch am Raumklang und an der Mikrofon Übertragung aber die Wintersaison kann mit diesen ausblicken ganz beruhig kommen.

Weitere Fotos

https://goo.gl/photos/t1tA1LT9ncztu8ZP6


Wir konnten heute am 16.10.2016 bei unserer Saisonabschlußfahrt einen neuen Teilnehmer Rekord verbuchen. Mit fast 70 Fahrern starteten wir bei schönstem Herbstwetter in zwei Gruppen Richtung Bad Zwischenahn. Bis Bad Zwischenahn in einer angenehmen Geschwindigkeit so dass jeder in der Gruppe mitkommen konnte. Bei einer reichhaltigen Pause ging es dann im eigenen Tempo zurück nach Zetel.

Ein riesen Dankeschön an alle Teilnehmer für das disziplinierte Verhalten es ist im Nachhinein immer schön wenn der Veranstalter schreiben kann das nichts passiert ist.

Ein riesen großen Dankeschön auch an alle Kuchenbäcker es hat lecker geschmeckt und der Einsatz ist ja nicht selbstverständlich. Danke Jürgen für die vielen schönen Fotos und natürlich auch an alle anderen. Es zeigt dass wir eine tolle Gruppe sind. Ihr seid Spitze!!!!!

Weitere 161 Fotos:

https://goo.gl/photos/DfaRiPFHa9Prf2Bw6


Mit kleiner Abordnung,Jürgen und Norbert haben heute am 08.10.16 an dem Saisonabschluß des MTV Bokel teilgenommen. Eine schöne Tour mit netten Leuten und schönes Herbstwetter was wollen wir mehr. Wir kommen gerne wieder.

Weitere Fotos:

https://goo.gl/photos/fT3VigaH4uwCsiju9


Anja, Marion, Gustav, Werner, Jürgen und Norbert haben heute am 02.10.die Farben der TuS Zetel bei der Saisonabschlußfahrt des MTV Aurich vertreten. Bei herbstlichen Temperaturen starteten wir zur permanenten RTF Richtung Horsten. Nach 82km eine leckere Stärkung bei Kaffee und Kuchen. Schade dass die Saison immer so schnell zu Ende ist.

Hier weitereFotos:

https://goo.gl/photos/dQugStBkhTax2mFx8


Am 03. & 04. 09.haben Jürgen S. und Norbert die Farben des TuS Zetel bei der Etappenfahrt Heidestern des Vfl Lüneburg vertreten. Es war eine tolle, gut organisierte Veranstaltung mit ca 30 Fahrer im geschlossenen Verband die weitaus mehr Aufmerksamkeit verdient hätte.

Mehr Fotos findet ihr hier:

https://get.google.com/albumarchive/115496857840964394971/album/AF1QipPe2945MLnSbavdkdU8TbHa0R92MLI1-hGWLYCx


Am 28.08.16 haben wir mit 5 Fahrern an der Tour de Watt in Bremerhaven teilgenommen. Es war eine tolle Veranstaltung bei bestem Radler Wetter. Leider wurde von der LTS Bremerhaven bestätigt das es 2017 keine RTF mehr in Bremerhaven geben soll. Liebe LTS ler geht doch noch einmal in euch und prüft die Sachlage, die Nachbarvereine helfen sicher gern aus und es wäre schade wenn noch so eine Traditionsveranstaltung sterben würde.

Weitere Fotos:

https://goo.gl/photos/mEF25MWfv3bdwkXv6


Am 26.08.16 haben wir unser Training verkürzt und das gute Wetter einmal anders genutzt. Bei einer Grillwurst haben wir den Termin und eine Streckenänderung für die RTF 2017 festgelegt.

Weitere Fotos:

https://goo.gl/photos/Six2gKEmqGvxpnan6

 


Am 14.08.16 nahmen einige Fahrer des TuS Zetel an der Muskeltour in Westerstede teil. Eine RTF ähnliche Veranstaltung für einen guten Zweck die sehr gut Organisiert ist und mit großer Begeisterung angenommen wird.

Weitere Fotos:

 


Am 07.08.16 haben Dirk und Norbert den TuS Zetel bei der RTF in Lohne Vechta vertreten. Es ging 120km Quer durch den Landkreis Vechta. Eine schöne Veranstaltung auf vielen verkehrsarmen Nebenstraßen. 

Weitere Fotos:

https://goo.gl/photos/WDXxKiRQ9trqzkie9

 


Am 16.07.2016 sind wir mit einer kleinen Gruppe nach Bad Zwischenahn gefahren um beim Spinning am Meer vorbei zu schauen. Nach einer kleinen Stärkung ging es dann wieder zurück. Besonders gefreut hat uns das die Tour auf die Initiative eines unserer ältesten Fahrer (76j.) ausging. Wir freuen uns immer wieder über die Bandbreite unserer Fahrer von 21- 76 Jahren.

Mehr Fotos findet ihr hier:

https://goo.gl/photos/raQWwZqK7cjmHFzU8


Am 26.06.16 konnten wir einen neuen Rekord in unserer Gruppe verbuchen. Mit 15 Fahrern nahmen wir an der Fehn Routen RTF des RSV Leer teil. Wir haben uns auf die Strecken mit 75 & 117km konzentriert, wobei die 117er Strecke die meistbefahrene war. Alle Fahrer sind gut und ohne Komplikationen ins Ziel gekommen.  Die Streckenführung fand viel Lob, durch die Moor und Fehnlandschaft auf verkehrsarmen Straßen wurde das landschaftliche Angebot voll ausgekostet. Im Ziel ging es dann nach der Dusche und dem obligatorischen Weizen mit der Grillwurst schnell nach Hause zum Fußball EM Spiel Deutschland -  Slowakei.

Fotos findet ihr hier:

https://picasaweb.google.com/115496857840964394971/6300507008007201953?authuser=0&authkey=Gv1sRgCLuJwP7jo66qCg&feat=directlink


 

1.Mittsommer Fahrt in Zetel. Disziplinierte Fahrweise im geschlossenen Verband begeistert die Teilnehmer.

Zetel / Varel / Westerstede Geboren wurde die Idee bereits vor zwei Jahren, aber am 11.06.2016 wurde sie umgesetzt. Viele Radsportvereine bieten Permanente Strecken die immer gefahren werden können an. Bei der Radsportgruppe des TuS Zetel stehen mittlerweile 7 Strecken zur Auswahl. 4 Strecken starten bei der Star Tankstelle in der Neuenburger Str. und 3 Strecken starten beim Schulkiosk in Obenstrohe. Wer als Breitensportler in der Punktewertung des BDR fährt darf pro Kalendertag eine Strecke fahren (ca.70km) .
Am Samstag den 11.06. lud die Radsportgruppe zur ersten doppel Permanenten ein. Während in Varel das Stadtfest tobte und in Bockhorn der Oldtimer Markt im vollem Gange war, trafen sich um 19.00Uhr Rennradfahrer aus Bremervörde,Bremerhaven, Wiesmoor, Varel Zetel und der norddeutschen Tiefebene in Zetel beim ZOB.
Pünktlich um 19.00Uhr ging es im geschlossenen Verband  auf die Strecke, die ersten 70km die noch bei Tageslicht gefahren wurden, führten über Halsbek, Neuengland, Hollwege, Westerloy, Mansie, Torshold Westerstede, Gr. Garnhold, Spohle, Bockhornerfeld zurück nach Zetel.
Am Startort gab es dann eine kleine Verpflegung und Getränke.
Dann wurde aufgerüstet. Es wurden an den Rennrädern die Beleuchtung angelegt und Warnwesten übergezogen.
Um 22.00Uhr startete die zweite Strecke über Horsten, Gödens, Dykhausen, Roffhausen, Middelsfähr, Wilhelmshaven, dann am Deich zurück bis Dangast und über Nebenstraßen zurück nach Zetel. Als die Gruppe im Ziel in Zetel eintraf schrieben wir schon ein neues Datum den 12.06. und somit konnte die zweite Strecke auch in die Wertung genommen werden.
Ein großes Lob sprechen wir den Teilnehmern aus. Es wurde sehr diszipliniert gefahren. Es ereigneten sich keine besonderen Vorkommnisse. Während der gesamten Tour begleitete ein Pannen und Sicherungsfahrzeug die Gruppen so dass sich jeder Teilnehmer sicher und gut aufgehoben fühlte.
Es war schon ein besonderer Reiz einmal nachts zu fahren, obwohl die Strecken bekannt waren und schon viele Male von der Gruppe gefahren wurde bot sich in der Dunkelheit ein völlig anderes Bild.
Auch die Teilnehmer der benachbarten Vereine waren begeistert, eine Wiederholung 2017 ist nicht auszuschließen.

Mehr Bilder findet ihr hier:

https://picasaweb.google.com/115496857840964394971/6295231422913465457?authuser=0&authkey=Gv1sRgCMGrtezg_eqhogE&feat=directlink

 

       


Am 29.05.2016 startete unsere eigene RTF "Zwischen den Meeren" die Fischbrötchentour.  Es nahmen 133 Teilnehmer an der Veranstaltung teil, damit sind wir als Veranstalter sehr zufrieden. Die Veranstaltung verlief ohne Sturz und Zwischenfälle, wir erhielten eine rundum positive Resonanz.

Weitere 262 Fotos findet ihr hier:

https://picasaweb.google.com/115496857840964394971/6290404972707064177?authuser=0&authkey=Gv1sRgCPPoqPHXvf-FcA&feat=directlink


Am 21.05.2016 haben Dirk und Norbert die Farben des TuS Zetel bei der Delmenhorster RTF vertreten. Bei bestem Wetter bot sich eine tolle Strecke durch die Wildeshausener Geest. Es war eine sehr gut organisierte Veranstaltung mit einem Teilnehmerrekord von 375 Teilnehmern. Leider mussten wir beobachten das drei Fahrer die in schnellen Gruppen unterwegs waren ohne Helm fuhren, ich glaube sie wissen gar nicht wie gefährlich sie leben und das es bei so einer Veranstaltung unverantwortlich ist.

Mehr Fotos findet ihr hier:

https://picasaweb.google.com/115496857840964394971/6287480680984910785?authuser=0&authkey=Gv1sRgCIue9paeuczPBQ&feat=directlink


Am Freitag den 13.05.2016 besuchte uns ein Team von RTL Nord um einen Filmbeitrag für die Rubrik "Mein Verein" auf zu zeichnen. Es ist ein toller Beitrag geworden. Einen großen Dank an RTF Nord, der Beitrag wurde am Dienstag den 17.05.16 im Vorabendmagazin um 18.00 Uhr ausgestrahlt. Wer ihn noch einmal anschauen möchte oder ihn verpasst hat hier der Link zum Film:

http://rtlnord.de/nachrichten/rauf-aufs-rad-die-radsportgruppe-des-tus-zetel.html

 

Fotos vom Filmdreh findet ihr hier:

https://picasaweb.google.com/115496857840964394971/6290413642407799937?authuser=0&authkey=Gv1sRgCKXpguKh8cG6Mg&feat=directlink


 

Am 07.05.16 nahmen 6 Fahrer unserer Radsportgruppe am Bremer Rolandmarathon teil. Bei schönsten Sonnenschein und angenehmen Temperaturen wurde gestartet. Unterwegs erwischte uns schon einmal die ein oder andere kräftige Windböe von vorn und aus den ausgeschriebenen 216km wurden dann auch 224km ohne sich zu verfahren. Aber es war rundum eine tolle Veranstaltung und Herausforderung. Bei dem der ein oder andere auch schon mal an seine körperlichen Grenzen kam.

47Fotos vom Rolandmarathon findet ihr hier:

https://picasaweb.google.com/115496857840964394971/6282581817776563361?authuser=0&authkey=Gv1sRgCOLoisvq9r6nUQ&feat=directlink

 

 

Am 05.05 starteten wir mit 13 Fahrern unsere Vatertags tour, Ziel war das Melkhus Fuchsberg. Nach 45km gegen den Wind erreichten wir das Melkhus und bei himmlischen Wetter und einer leckeren Erfrischung ließen wir es uns gut gehen. Die 55km Rückfahrt mit Rückerwind durch die Wesermarsch lief wie geschmiert. Zurück in Zetel hatte jeder sich sein Vatertags Bier verdient.

 

Fotos findet ihr hier:

https://picasaweb.google.com/115496857840964394971/6281183063582034049?authuser=0&authkey=Gv1sRgCNXltdiNqbXkYg&feat=directlink

Am 03.04.2016 haben wir gemeinsam in unserer Gruppe die Radsportsaison 2016 eröffnet. Mit 16 Fahrern sind wir bei angenehmen Frühlingshaften Wetter zu einer Tour über Horsten, Friedeburg, Wiesede, Macradsmoor, Wiesmoor und dann zurück nach Zetel gestartet. Zum Abschluss gab es dann noch ein leckeres Eis oder Kaffee im Eiscafé Allegro in Zetel. Es war eine harmonische Tour mit einem schönen Abschluss so kann die Saison weitergehen.

Die Fotos findet ihr hier:

https://picasaweb.google.com/115496857840964394971/2016_Saisoneroffnung_TuS?authuser=0&authkey=Gv1sRgCNeD2p_Rrt6nUg&feat=directlink


Am 20.03.2016 nahmen Dirk und Norbert an der Saisoneröffnung der LTS Bremerhaven teil. Es war eine schöne und gut organisierte Tour. Leider ereignete sich auf rutschiger Fahrbahn in einer Gruppe ein Sturz, bei dem mehrere Fahrer zu Fall kamen und auch ärztlich versorgt werden mussten. Von dieser Stelle, Gute Besserung den verletzten und ein Dankeschön der LTS für die gute Orga

              Mehr Fotos findest du hier:

https://picasaweb.google.com/115496857840964394971/2016_Saisoneroffnung_LTS_Bremerhaven?authuser=0&authkey=Gv1sRgCLShhJX-1LbVJg&feat=directlink

 


Am 13.03.2016 haben wir mit 7 Fahrern an der Saisoneröffnungsfahrt des MTV Aurich teilgenommen.

ca.70 Fahrer trotzten dem kalten Wetter und fuhren die 70km Strecke. Es war eine kalte aber angenehme Erfahrung. Und die ersten Punkte für die Saison 2016 sind eingefahren.

 


Bedauerlicherweise läuft die Auflösung der RSV Varel-Friesische Wehde. Durch die Auflösung würde es am Schulkiosk,Riesweg in Varel/Obenstrohe auch keine permanenten RTF mehr geben. Das wäre für den Radsport in unserer Region ein großer Rückschritt. Deshalb haben wir uns nach Rücksprache mit dem RSV Varel und dem RSVN entschlossen die permanenten RTF Strecken des RSV Varel zu übernehmen und zu betreuen. Durch den späten Wechsel kommen die Strecken nicht mehr in die Druckauflage des Breitensportkalenders 2016, sie erscheinen online und werden natürlich gewertet. Der BDR und der RSVN sowie auch der Bezirk WE werden die Strecken in den Newsletter publik machen.Der Startort und die Strecken bleiben unverändert wie in den Vorjahren am Schulkiosk Varel/Obenstrohe Riesweg/Ecke Plaggenkrugstr.  Wir hoffen auf rege Beteiligung und eine schöne Saison 2016. Ab Oktober 2016 werden die Strecken auch in den Wintermonaten zur Verfügung stehen.

Die neuen Strecken findet ihr unter Permanente RTF


 

Nach oben